MyOnlinePortal

Benutzername Passwort
Kostenlos Registrieren

DynDNS HowTo DDClient für RaspberryPi


Installiere ddclient auf dem RaspberryPi
  • Auf den Raspberry mit ssh einloggen, unter Windows mit Cygwin oder Putty, auf dem Mac und unter Linux mit dem Terminal
  • Installiere ddclient
    sudo apt-get install ddclient
                        
  • Während der Installation benutze bitte folgende Parameter
    Dynamic DNS service provider: 			other
    Dynamic DNS server:				myonlineportal.net
    Dynamic DNS update protocol: 			dyndns2
    Username for dynamic DNS service: 		Your myonlineportal.net user
    Password for dynamic DNS service: 		Your myonlineportal.net Password
    Network interface used for dynamic DNS service: just leave it empty and klick ok
    DynDNS fully qualified domain names: 		Your full myonlineportal.net Domain
                        
Setup ddclient auf dem RaspberryPi
  • öffne /etc/ddlicent.conf mit einem Editor, zum Beispiel:
    sudo nano /etc/ddclient.conf
                        
  • ändere den Inhalt zu
    # Configuration file for ddclient generated by myonlineportal.net
    #
    # /etc/ddclient.conf
    protocol=dyndns2
    ssl=yes
    server=myonlineportal.net
    use=web, web=myonlineportal.net/checkip
    login=Your Username
    password=Your Password
    Your Domain
                        
  • Beende den Editor mit ctrl+x und "Yes" um die Datei zu speichern.
  • Teste ddclient mit
    sudo ddclient
                        
Konfiguriere automatische Updates
  • Öffne eine Editor mit
    sudo nano /etc/default/ddclient
                        
  • ändere Zeile
    run_daemon=„false“
                        
    to
    run_daemon=„true“
                        
  • Beende den Editor mit ctrl+x und "Yes" um die Datei zu speichern.
  • Starte ddclient als System Dienst
    sudo /etc/init.d/ddclient start
                        
  • Prüfe aktuell Status vom ddclient System Dienst mit
    sudo /etc/init.d/ddclient status
                        
Konfiguriere ipv6 Updates
  • Du musst ipv6 auf dem RaspberryPi wie folgt aktivieren (aktiv bis zum nächsten Neustart)
    sudo modprobe ipv6
                        
    Oder füge "ipv6" in folgende Datei ein /etc/modules (auch nach Neustart aktiv)
    sudo echo -e "ipv6" >> /etc/modules
                        
  • installiere benötigte perl ipv6 Module
    sudo apt-get install libio-socket-inet6-perl
                        
  • Ipv6 mit ddclient funktioniert aktuell nur mit folgendem Fork vom offiziellen ddclient. Ersetze einfach Deine aktuelle Installation mit der vom Fork.
    wget -O /tmp/ddclient https://raw.githubusercontent.com/geraldhansen/ddclient/master/ddclient
    sudo chmod +x /tmp/ddclient
    sudo cp /tmp/ddclient /usr/sbin/ddclient
                        
  • Konfiguration um die externe IP mit einer Internetadresse zu erkennen
    # Configuration file for ddclient generated by myonlineportal.net
    #
    # /etc/ddclient.conf
    protocol=dyndns2
    ipv6=yes
    ssl=yes
    server=myonlineportal.net
    use=web, web=myonlineportal.net/checkip
    login=Your Username
    password=Your Password
    Your Domain
                        
  • Konfiguration um die IP von Netzwerkkarte eth0 zu benutzen
    # Configuration file for ddclient generated by myonlineportal.net
    #
    # /etc/ddclient.conf
    protocol=dyndns2
    ipv6=yes
    ssl=yes
    server=myonlineportal.net
    use=if, if=eth0
    if-skip=Scope:Link
    login=Your Username
    password=Your Password
    Your Domain
                        

CSS Layout by Rambling Soul